Neue 3D-Videosoftware Vinci-3D

Infos 3D-Videosoftware Vinci-3D

Infos über die neue 3D-Videosoftware „Vinci-3D“

Eine tolle neue Videosoftware ist seit wenigen Tagen auf dem Markt und dabei handelt es sich um eine 3D-Videosoftware mit der Sie tolle Intros für Ihre Videos erstellen können um ein Branding vor dem eigentlichen Inhalt der Videos zu haben!

Für Videomarketing ist diese 3D-Videosoftware unverzichtbar, die 3D-Videoanimationen heben gleich die Qualität Ihrer Verkaufsvideos oder Videoanleitungen und so können Sie ganz einfach Ihre Marke noch bekannter machen.

Bei dieser neuen 3D-Videosoftware handelt es sich um die Software mit dem Namen „Vinci-3D“ und in diesem Beitrag möchte ich die neue Videosoftware etwas genauer erklären, dazu finden Sie auch eine Schnellanleitung als Video…

Die neue 3D-Videosoftware „Vinci-3D“

Mit der neuen 3D-Videosoftware „Vinci-3D“ ist eine absolut einzigartige Videosoftware auf den Markt gekommen mit dem auch Laien spielend einfach tolle 3D-Animationen für Video-Intros erstellen können, für Branding und um die eigene Marke zu promoten!

Videos sind ja das Medium der Zukunft und die Zukunft hat mit den Smartphones schon begonnen…da viele Menschen mit dem Smartphone im Internet unterwegs sind ist es da einfacher ein Video zu sehen als lange Texte auf dem Smartphone zu lesen.

Aus diesem Grund steigt die Nutzung von Videos immer weiter an und das sollte man nicht unterschätzen wenn man Besucher gewinnen möchte…mit Videos kann man Besucher auf die eigene Seite leiten, mit Videos kann man Geld verdienen und mit Videos kann man sehr gut bestimmte Dinge erklären.

Wenn Sie jetzt ein Video haben können Sie mit der 3D-Videosoftware Vinci-3D eine Videoanimation in 3D vor dem eigentlichen Inhalt einfügen, mit Ihren Logo bzw. Marke um es so noch bekannter zu machen und so eine 3D-Videoanimation hebt gleich auch die Qualität der Videos.

3D-Videosoftware Vinci-3D für Videoanimationen

Bisher musste man für gute 3D-Videoanimationen eigene Unternehmen beauftragen die sich mit so etwas befassen, dass gehört mit Vinci-3D der Vergangenheit an, jetzt kann jeder Nutzer der neuen 3D-Videosoftware solche Videoanimationen ganz einfach selber erstellen!

Hier eine Übersicht der 3D-Videosoftware Vinci-3D:

Übersicht der 3D-Videosoftware Vinci-3D

Übersicht der 3D-Videosoftware Vinci-3D

Ich habe hier die wichtigsten Bereiche der neuen 3D-Videosoftware Vinci-3D mit Nummern versehen und möchte nun diese Bereiche genauer erklären…am Ende dieses Artikels finden Sie dann auch noch eine Schnellanleitung zu der neuen Videosoftware Vinci-3D…

  1. in diesem Bereich finden Sie die Template-Vorlagen und können aus 50 verschiedenen Templates wählen
  2. hier finden Sie den Button um die Videos bzw. erstellten Animationen vor dem speichern zu sehen; weiters finden Sie auch den Butten um Ihr 3D-Video zu speichern
  3. hier können Sie Bilder oder Logos in die Videosoftware Vinci-3D hochladen
  4. in diesem Bereich finden Sie verschiedene Möglichkeiten um die 3D-Videoanimationen und Templates anzupassen

Vinci-3D ist die beste 3D-Videosoftware die in letzter Zeit auf den Markt gekommen ist und wenn man die entsprechende Lizenz kauft darf man sogar 3D-Videoanimationen für Kunden erstellen und diese verkaufen, somit eine Möglichkeit ein ganz neues Online-Business zu beginnen.

Kosten der neuen 3D-Videosoftware Vinci-3D

Der Preis für diese neue 3D-Videosoftware ist der absolute Hammer…die Software für den persönlichen Gebrauch kostet 47,- US-Dollar, die Lizenz für die kommerzielle Nutzung ist nur um 20 US-Dollar teurer und kostet 67,- US-Dollar!

Wenn man sich das jetzt in Euro ausrechnet zahlt man noch weniger und bekommt dafür die beste 3D-Videosoftware die man für so wenig Geld aktuell bekommen kann…hier finden Sie weitere Infos auf der Seite von Vinci-3D:

Wie schon weiter oben versprochen gibt es auch noch ein Video von uns mit einer Schnellanleitung zur neuen 3D-Videosoftware „Vinci-3D“, hier erfahren Sie die wichtigsten Funktionen der neuen Videosoftware und sehen was die 3D-Videosoftware so alles kann.

Hier ist das Video mit der Schnellanleitung zu Vinci-3D:

 

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Kommentare
  1. Ralph Pirker says:

    Meine Frage Hier:
    bietet diese Software auch Hintergrund als Office?
    Ich nehme mich im Vordergrund auf und will passend zum
    Thema auch gleich den passenden Hintergrund?
    Also ich stehe zuerst vor einer weißen Wand, nehme mich dann auf
    und wenn ich damit fertig bin, setze ich einfach den Hintergrund ein?

    Antworten
    • Redaktion says:

      Hallo Ralph!

      Das ist die falsche Software dafür…mit dieser Videosoftware macht man 3D-Animationen für Branding von Videos…also für Einleitung (Beginn) und Abspann!

      Was Du benötigst ist eine Greenscreen-Bearbeitung des Videos…das kannst Du mit Movavi-Screen-Capture-Studio…damit kannst Du Deinen Bildschirm aufnehmen, kannst aber auch Videos bearbeiten…und jetzt kommt der Teil den Du brauchst…Du nimmst ein Video von Dich selber vor einem grünen Hintergrund auf (kann auch eine andere Farbe sein, Grün funktioniert aber am besten), ladest Dein Video in die Movavi Software auf Deinem PC und kannst dann ein beliebiges Video oder Bild als Hintergrund einfügen…das kannst im Bereich „Chromakey“ machen, dass ist die Greenscreen Bearbeitung…hier sind schon zwei Tutorials über Movavi: http://video-geld-marketing.com/tutorial-zu-software-movavi-screen-capture-studio

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*