AIDA-Formel für Videomarketing nutzen

AIDA-Formel für Videomarketing

Die AIDA-Formel für Videomarketing nutzen

Wenn Sie Videos für den Verkauf einsetzen möchten müssen Sie beim Aufbau der Videoinhalte einiges beachten damit die Videos auch das angestrebte Ziel erfüllen und das ist den Kunden zu einer Handlung zu verleiten, im besten Fall zu einem Kauf führen!

Videomarketing kann eine sehr gute Wirkung haben, dafür müssen Sie aber die AIDA-Formel auch im Video anwenden die eine einfache aber effektive Werbestrategie darstellt und den Besucher zum Kunden machen soll.

Auf jeden Fall müssen Sie beim Videomarketing unbedingt die Gefühle des Besuchers ansprechen, Sie müssen dem Besucher ein Gefühl vermitteln das er etwas unbedingt benötigt und am Ende zu einer konkreten Handlung auffordern…

Videomarketing mit AIDA-Formel

Sicher waren Sie schon einmal auf einem Markt und kennen das wenn an einem Marktstand auf einmal der Verkäufer laut schreit und alle Menschen schauen zu diesem einen Stand was da los ist…das ist die erste Stufe der AIDA-Formel, es wurde die Aufmerksamkeit geweckt!

Die Abkürzung AIDA steht für folgende Begriffe:

  • A = Attention = Aufmerksamkeit wecken
  • I = Interest = Interesse wird erregt
  • D = Desire = Wunsch etwas zu haben wird geweckt
  • A = Action = Direkte Aufforderung zu einer Handlung

Genau nach diesem Muster sollten Sie auch beim Videomarketing bzw. bei Ihren Verkaufsvideos vorgehen…im ersten Schritt müssen Sie mit dem Beginn des Videos die Aufmerksamkeit wecken, im nächsten Schritt das Interesse wecken, etwa mit einer kurzen Geschichte.

Danach müssen Sie die Gefühle des Besuchers wecken und ihm vermitteln das er Ihr Produkt haben muss, ohne Ihr Produkt ist die Welt nur Halb so schön, hier muss man wirklich die Emotionen der Besucher ansprechen.

Im letzten Schritt muss man dann im Verkaufsvideo bzw. beim Videomarketing den Besucher zu einer direkten Handlung auffordern…das kann eine Eintragung in den Newsletter sein, oder eben die Aufforderung zum Kauf eines Produkts.

AIDA-Formel und weitere Tricks beim Videomarketing

Beim Videomarketing müssen Sie immer daran denken das Ihr Video genau das gleiche ist wie ein Verkaufsgespräch, Sie müssen also auch die gleichen Regeln anwenden, können im Internet aber auch noch andere Tricks nutzen um an Ihr Ziel zu kommen!

Bauen Sie daher Ihr Verkaufsvideo genau so auf als ob es ein Verkaufsgespräch ist und nutzen Sie die AIDA-Formel, nach dem letzten Punkt der AIDA-Formel (Action) können Sie dem Besucher auch noch sagen das es von Ihrem Produkt nur eine beschränkte Stückzahl gibt.

AIDA-Formel für Videomarketing nutzen

AIDA-Formel für Videomarketing nutzen

Das nennt man die künstliche Verknappung und bringt den Besucher zu einem schnelleren Handeln, gerade dann wenn der Besitzwunsch enorm geweckt wurde…Sie sehen, jeder Punkt der AIDA-Formel ist gleich wichtig und Ihr Verkaufsvideo wird nur dann funktionieren wenn alle Bereiche der AIDA-Formel gleich gut angesprochen werden.

Ein Video für eine Verkausseite im Internet zu machen ist nicht schwer, ein gutes Verkausvideo zu erstellen ist dagegen schon etwas schwerer und man muss einiges dabei beachten wenn Ihr Verkaufsvideo und auch Ihr Videomarketing funktionieren soll.

Beim Videomarketing sollte Ihr Video auch noch folgende Bereiche berücksichtigen…der Besucher soll Text lesen können, der Besucher sollte aber auch den Text hören, also müssen Sie auch Ton im Video nutzen, der Besucher soll aber auch noch mit Bildern im Video animiert werden um den Effekt zu steigern.

Videomarketing mit AIDA-Formel optimieren

Beim Videomarketing sollten Sie mit einer guten Videosoftware arbeiten und von Ihrem erstellten Verkaufsvideo auch immer eine Rohdatei für Ihre Videosoftware abspeichern, so können Sie Ihr Verkaufsvideo immer weiter optimieren!

Dazu öffnen Sie einfach die Rohdatei des Verkaufsvideos in der Videosoftware und optimieren den Bereich wo Sie denken das eine Verbesserung besser zum Ziel bzw. zu einer Handlung beim Besucher führen könnte.

Mit der Videosoftware „Movavi Screen Capture Studio“ können Sie immer eine Rohdatei Ihres Videos abspeichern und so immer wieder neu bearbeiten…so optimieren Sie Ihr Videomarketing und die AIDA-Formel in Ihrem Verkaufsvideo bis es wirklich die besten Ergebnisse bringt…

 

Merken

Merken

Merken

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*